Laboruntersuchung und weitere Behandlungen

Tierheilpraxis Fellnase - Laboruntersuchung-fuer-Hunde-und-KatzenNatürlich kann und möchte ich Ihnen auch diesen Service anbieten. Sollte eine Laboruntersuchung von Nöten sein werde ich Ihnen dies mitteilen, sollten Sie eine solche wünschen, sprechen Sie mich an.

Ich arbeite mit dem Labor Julia Larissa Back zusammen. Dieses Labor bietet mir ein Analytikspektrum, das es ermöglicht Ihr krankes Tier ganzheitlich zu erfassen.

Gleichzeitig habe ich mir noch weitere Möglichkeiten angesehen und kann ich nun noch ein anderes Labor empfehlen. Diese Alternative habe ich ausgesucht, da es manchmal aufgrund der hohen Nachfrage auch etwas länger dauern kann und ich Ihre Geduld aber nicht unnötig lange strapazieren möchte. Für welches Labor wir uns bei Ihrer Fellnase entscheiden, werden wir dann zu gegebenem Zeitpunkt abklären. Für mich ist es wichtig, dass ich auf Ihre Bedürfnisse eingehen kann. Das selbe gilt bei meinen Behandlungsformen. An erster Stelle steht hier für mich die Gesundheit der Fellnase. Doch es ist auch wichtig, dass ich berücksichtige inwieweit Sie diese umsetzen können. Ich habe Ihnen hier einige der Behandlungsformen vorgestellt. Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere Therapieformen.

 

Sollten Sie daran Interesse oder Bedarf haben, bin ich für Sie da!

 

 

“Ein Pfeiler allein kann kein Dach tragen”

Denken Sie hierbei an Ihren Hausarzt. Diesen suchen Sie auf, da er Ihr Vertrauen besitzt und Sie sich darauf verlassen können, dass das was er tut, gut für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden ist. Heißt… notfalls wird er Ihnen eine Überweisung ausstellen und Sie einem Facharzt vorstellen. Ihr Tierarzt wird sich mit einem kompetenten Kollegen in Verbindung setzten und für Sie einen Termin vereinbaren. Und ich…? Ich werde mir entweder das notwendige Equipment besorgen oder einen kompetenten Kollegen zur Behandlung hinzuziehen.

Ich habe während meiner Ausbildung in allen Bereichen ein fundiertes Wissen erlernt. Sprich, nach der Ausbildung können Sie mich mit einem Hausarzt, der Ihr Vertrauen genießt, vergleichen.
Durch Fortbildungen… also der Teilnahme an Seminaren und Webinaren werde ich dieses Wissen laufend intensivieren. Auch der Gesprächskreis mit Kollegen und Dozenten vertieft mein Wissen, dass ich an Ihre Fellnase, Ihre Samtpfoten weitergeben kann. Ich möchte und werde individuell auf Ihre Fellnase eingehen und dann das Notwendige tun, damit diese sich wieder wohlfühlt.

Die Gesundheit Ihrer Fellnase, Ihre Samtpfote ist mir enorm wichtig und ich bin gerne bereit “alle Hebel in Bewegung zu setzen”, sodass wir gemeinsam eine entsprechende Lösung finden, damit wir die Gesunderhaltung, die Lebensqualität Ihres Hundes, Ihrer Katze erhalten oder verbessern können.